6tes Elektrorad-Symposium

E-Bike-Ausflug2.jpg

        

        
Bericht vom April 2016
5tes Elektroradsymposium 
Am Samstag, den 2. April 2016 hat in Zusammenarbeit mit der Sindelfinger
Zeitung, wie letztes Jahr in den Räumen vom Sportivo Sindelfingen, das
Elektoradsymposium stattgefunden. 
Bei der fünften Ausgabe der Veranstaltung haben wir einige Veränderungen
vorgenommen. Die Fachvorträge haben wir gebündelt und vom Saal ins Freie
verlegt, wo ein Pedelec ja auch hingehört. Sportivo und die Sindelfinger
Zeitung boten 30 Teilnehmern die Möglichkeit mit Daniel Fikuart, Ebikeguru
und Chefredakteur der Fachzeitung Elektrorad, auf eine ca. 3stündige E-Bike
Tour zu gehen. Er hatte Ihnen während mehreren Stopps erklärt wie er die E-Bikes
testet und worauf es bei der Kaufentscheidung ankommt. Auch für Interessierte
die schon ein Pedelec fahren war die Tour geeignet, da natürlich auch Punkte
wie Akkureichweite, Akkupflege und richtiges stromsparendes Fahren
angesprochen wurden. Auch für das leibliches Wohl war gesorgt. Die Sindelfinger
Zeitung organisierte unterwegs einen Imbiss am Katzenbacher Hof. Die Teilnahmegebühr 
mit Testpedelec  waren 29 Euro mit eigenem Pedelec 19 Euro. Der Vorverkauf wurde durch
die Sindelfinger Zeitung vorgenommen oder konnte auch vor Ort im Sportivo erfolgen. 
Die Abfahrt war pünktlich um 12 Uhr.
 
Des Weiteren hatten wir auf unserem Parkplatz am 2.April eine kleine
E-Bikemesse für Sie organisiert. Die Hersteller Campus, Centurion, Raleigh,
Scott, I:sy, und Victoria waren mit Testrädern und Experten vor Ort  und 
beantworteten Ihre Fragen. Natürlich konnten alle Testräder nach Herzenslust 
von 10-18 Uhr ausprobiert werden. Für ein tolles Programm war also gesorgt, 
und auch das Wetter hat mitgespielt.
 
Ihr Sportivo team
 


DanielFikuart.jpg
Daniel Fikuart in Action!